Currently browsing tag

privatsphäre

Datenskandale Facebook

facebook und die Datenskandale – #genugistgenug

#genugistgenug. Die Autorin des Blogs versucht wiederholt von den amerikanischen Sozialstationen wegzukommen. Das betrifft Facebook, Twitter & Co. aber Vorhaben ist vornherein zum Scheitern verurteilt, nicht wahr?

Süddeutsche gegen Adblocker

Adblocker schützen nicht nur die Nerven

Die Süddeutsche Zeitung geht nebst anderen Medien gegen Ablocker vor. Das OLG in München sieht das ein wenig anders und Stiftung Warentest empfiehlt so ganz nebenbei: Lieber irgendein Ablocker als gar keiner.

Amazon Fresh Onlineshopping

Onlineshopping mit Rückendeckung

Amazon schickt sich mit seinem Ableger fresh an, hiesigen Lebensmitteleinzelhandel kräftig aufzumischen. Aber egal wer, wo und wie, ob nett und kundenfreundlich, es gilt einige wenige Regeln zu beherzigen.

Handy off Privacy

Meine Daten gehören mir

Die Privatsphäre steht hoch im Kurs, ist wertvoller als das Leben, denn ein Leben ist ersetzbar, die Privatsphäre mit ihren daraus gewonnenen Verbindungsstränge nicht.

Do not Track - Privatsphäre

Do not track (war gestern)

Schon im Vorfeld, als die ersten Gedanken zu “do not track” aufkamen, haben einige müde abgewunken. Yahoo hat nun die “do not track”-Vereinbarung aufgekündigt und Facebook bringt eine neue Trackingmethode ins Spiel.