Das Nasobem
Moment mal...

Das Nasobem

Geschafft! Die Familienehre habe ich hochgehalten, das HÖR ZU-Rätsel ist gelöst. Das ist gar nicht so einfach. Die wollen immer so merkwürdige Dinge wissen, wie: Kreatur des Morgensterns. Nach langem hin und her, dann der Fundus: Nasobem. Den richtigen Riecher hatte ich ja – Christian Morgenstern. Nix mit Weihnachten, Totschlag und Ritterspiele oder gar auf Venus’ Spuren.

Denn da heißt es:

Das Nasobem

Auf seinen Nasen schreitet
einher das Nasobem,
von seinem Kind begleitet.
Es steht noch nicht im Brehm.

Es steht noch nicht im Meyer.
Und auch im Brockhaus nicht.
Es trat aus meiner Leyer
zum ersten Mal ans Licht.

Auf seinen Nasen schreitet
(wie schon gesagt) seitdem,
von seinem Kind begleitet,
einher das Nasobem.

Da muss man auch erst drauf kommen. Jedenfalls kann Vater nachher seinem Kollegen und Freund das Rätsel ohne Löcher vorlegen, denn pro Loch/falsche Antwort muss er 50 Cent in die Kasse zahlen. Davon gehen sie dann essen.
Mir geht es ja dabei mehr um die Ehre der Familie und dieses Mal hat das Internet die Ehre gerettet, obwohl das ja der Untergang des Abendlandes ist, laut Vater. Aber kein Buch aus der Bibliothek meines Vaters hat ihm weitergeholfen. Hinterher schon. 😉

Und heute Abend 21:45h Harald Schmidt in der ARD. Das Coming-Home-Spektakulum darf man nicht verpassen.

reloaded: 17.10.2021